Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
x
  • Weitere biologische Pflegeöle
Haut-Ségala

Gänseblümchen-Öl (50 ml)

Artikelnummer:H602
Wenn Sie diesen Artikel jetzt bestellen, werden wir ihn heute noch versenden und er wird voraussichtlich morgen bei Ihnen eintreffen.Preis je 100ml: 48,- EUR
24,- EUR
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Biologisches Gänseblümchen-Öl


Festigende Gesichtspflege aber auch für die Hals- und Körperpflege, z. B. auf Oberarmen und Brust. Für alle Hauttypen geeignet. Im praktischen und hygienischen Pumpspender.



Zusammensetzung: Gänseblümchen*, reines Sonnenblumenöl



Bio und ECO zertifiziert.

Beschreibung

Gänseblümchen-Öl (50 ml)

Das Gänseblümchen-Öl ist eine natürliche straffende und festigende Hautpflege. Die Anwendung unterstützt die Spannkraft und Elastizität der Haut sowie die Verbesserung der Kontur. Neben der täglichen Gesichtspflege dient das Gänseblümchen-Öl auch als Hals- und Körperpflege, z.B. auf Oberarmen und Brust.

Das Gänseblümchen-Öl ist ein Mazerat, was eine bestimmte Art der Herstellung ist. Gänseblümchen werden in Sonnenblumenöl gelegt, um dort die fettlöslichen Wirkstoffe zu gewinnen. Gänseblumen sind nicht nur einer der ersten Frühlingsboten sondern haben auch viele besondere Inhaltsstoffe für die Hautpflege, insbesondere Weinsäure, Gerbsäure und Saponine.

Anwendung: Morgen und/oder abends auf die gereinigte Haut einmassieren. Öle ziehen am besten auf der noch leicht feuchten, warmen Haut ein.

Zusammensetzung: Gänseblümchen*, reines Sonnenblumenöl

Öltyp: Halb trocknend

Inhaltsstoffe: Helianthus Annuus Oil, Bellis Perennis*

*aus biologischen Anbau


Pflanzen-Öle eine wunderbare Pflege

Auch wenn jeder Inhaltsstoff einer Pflegecreme aufgeführt werden muss, wer kennt schon jeden und weiß was man sich damit auf die Haut gibt. Deshalb werden reine biologische Pflanzen-Öle immer beliebter. Natürliches Öl ist dem Eigenfett unserer Haut sehr ähnlich, liefert beste Nährstoffe und enthält keine Emulgatoren, Weichmacher, Stabilisatoren, Konservierungsmittel etc.

Entscheidend ist das richtige Öl für Ihren Hauttyp, dabei kann man auch wunderbar verschiedene Öle komponieren. Wichtig ist auch die Anwendung, tragen Sie ein pflanzliches Öl immer auf die feuchte, am besten noch leicht warme Haut auf. Die Hautporen sind somit offen und in Verbindung mit der Feuchtigkeit kann das Öl wunderbar in die Haut eindringen und seine „Wunder“ vollbringen.

Nur wenn Öl auf die trockene Haut aufgetragen wird, entsteht der ungewünschte Effekt. Das Öl kann nicht einziehen, die Haut ist schnell gesättigt, ein Fettfilm steht auf der Haut.

Beschreibung
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben

Das könnte Ihnen auch gefallen